Kreismeisterschaften im Cross-Lauf in Kiel am 9.11.2014

(Margit Bartsch) Auf dem Nordmarksportfeld fanden am 9.11.14 für Kiel und RD-Eck gemeinsame Kreismeisterschaften im Crosslauf statt.

Bei sonnigem Novemberwetter ging es auf dem Sportplatz über holpriges Gras, tiefen Sand auf der Pferdespur und über einige Heuballenhindernisse. Der 1100 m lange Kurs war je nach Streckenlänge mehrfach zu durchlaufen.

Bei den Mädchen W 12 bis W 15 lief Janne Schreber souverän allen davon, gefolgt von ihrer Schwester Merle, die sich mit Mareike Lützow aus Bokel einen spannenden Zweikampf lieferte.

Im Resultat wurden alle 3 Kreismeister über die Distanz von 2200 m, jede in ihrer AK:

W12 Janne Schreber in 8:48

W14 Merle Schreber in 9:10

W13 Mareike Lützow in 9:17

Bei den Jungen startete Tom Tuschke in der M 14 über 2200 m. Nach einem etwas hakeligen Start und einem Sturz direkt vor ihm kämpfte er sich tapfer nach vorne und wurde 4. in einer Zeit von 8:43.

Margit Bartsch lief die Kurzstrecke von 3300m in 15:17.

Einen spannenden Wettkampf über die 9900 m gab es zwischen Steffen Uliczka und Stig Rehberg – was für eine Tempo!!! – den Steffen Uliczka zum Schluß gewann.

Alle Ergebnisse unter: http://kalender.shlv.de/ergebnisse/20141109_KLV_erg_KM_Cross_KLV_Kiel,_RD_Kiel.htm

 

Das könnte Dich auch interessieren...