22./23.06.2019 – das ereignisreiche Wochenende

1. Platz Marathon-LM für …

Jessika Ehlers düpiert die weibliche Konkurrenz – und die Männer !

Schneller als der erste Mann … GIGANTISCH !

Und ihr Partner …

Landesmeister !

Weitere Resultate “Marathon Flensburg 06/2019”

… … …

Ergebnisse Rad-Rennen „Kiel-Mettenhof“

Sehr aktive Fahrweise von Simon Romey, der diverse Sprints lanciert, Prämien einfährt, Ausreißergruppen bildet oder zurückholt. – Weitere Athleticos … siehe Ergebnis-Liste

… … …

… … …

5 km – Titelverteidigung für …

Weitere Ergebnisse

… … …

Ergebnisse MTB-Rennen “Hütti-Trail”

Thomas : Es lief sehr gut. Bin Gesamt 11.und AK Platz 3. Es waren so 100 Starter , eine knackige technische 4,2km Runde wurde zusammengestellt schön rauf und runter, fast keine Erholungsabschnitte. Guter und völlig unkomplizierter Ablauf mit beeindruckender Siegerehrung : die Dänen feiern sich richtig ab.

Sogar an vielen Stellen Zuschauer, die einen angefeuert haben. Strecke war ausreichend abgeflattert und mit Posten versehen im Anschluss gab es gratis Kaffee und Kuchen,haben die Schleswiger gut abgewickelt. Hat Spass gemacht ich bin begeistert, hoffentlich nächstes Jahr wieder.

YouTube-Video “Eine Runde des SydCup in den Hüttener Bergen”

… … …

Oliver Schwemer : ” 5. Marathon geschafft. Trikot auch. “

… … …

Jochen Keiler siegt beim SPECIALIZED-Cup IV in Kiel-Boksee

Ergebnisse vom Spec-Cup Rennen 4 von 5 : 22.06.2019

… … …

Regional-Liga – Rennen 2 – Athletico kämpft sich ins Mittelfeld

(Autor Frank Wichmann) : Ein Team Relay, auf deutsch eine Staffel. 5 Starter jeder Mannschaft absolvieren einen Minitriathlon (250m Schwimmen, 6km Radfahren und 1,8km Laufen) Da auf der Radstrecke Winschattenfahren erlaubt ist, muss schon bei der Startaufstellung taktiert werden. Später wird alles in Kleingruppen oder Einzelfahrer zerfallen – zumindest der 1. Starter sollte ein Hinterrad haben.

Jonathan als einer der stärksten Athletico Schwimmer macht den Beginn und kommt im Mittelfeld aus dem Wasser. Auf dem Rad hält er sich gut, doch auf der kurzen Laufstrecke kann er seine gute Platzierung nicht ganz halten.

Danach geht Pascal auf die Strecke. Auch er ein starker Athletico Schwimmer, der auch eine gute Radzeit – mittlerweile alleine – fährt und mit der Tagesbestzeit auf der Laufstrecke unsere Mannschaft im guten Mittelfeld im Rennen hält.

Als dritter Starter kommt Leif, ganz starkes Schwimmen und anschließend nimmt der auf dem Rad die Konkurrenz geradezu auseinander und fährt nicht nur die beste Athletico Zeit des Tages, sondern den schnellsten Radsplit aller Teilnehmer. Auch beim Laufen ist er sehr schnell und baut unsere gute Position im Mittelfeld stabil aus.

Dann kommt Tim. Er liefert ein gutes Schwimmen ab, kämpft auf dem Rad und läuft anschließend mit einer guten Zeit zum letzten Wechsel. Mit schnellen Wechseln und einem guten, ausgeglichenem Profil in alle drei Sportarten hält er uns weiterhin auf Kurs für einen guten Platz im Mittelfeld.

Zuletzt darf ich ran. Beim Schwimmen wird klar, dass nach vorne nichts mehr geht und es nur darum geht, keinen Platz zu verlieren. Aber ein Schwimmer kommt vorbei und ich kann nicht mal den Wasserschatten halten. Auf dem Rad kann ich auf der Wendepunktstrecke kurz vor der Wende den “Überholer” einholen. Aber der klebt am Hinterrad. Bei der Wende fahre ich einen großen Bogen, damit er zuerst wendet und setze mich in seinen Windschatten. Uns kommen zwei Paarzeitfahrer entgegen. Um den Fahrer vor mir loszuwerden beschleunige ich aus dem Windschatten, ziehe auf die andere Fahrbahnseite und habe Glück, dass er es nicht schafft in meinen Windschatten zu kommen. Beim Wechsel aufs Laufen habe ich eine kleine Vorsprung auf die drei hinter mir und renne mir auf der ungewohnt kurzen Strecke die Lunge aus dem Hals.

Ich kann die Position halten und mit einer geschlossen soliden Mannschaftsleistung wird es heute der 13. Platz in der Wertung von 21. Mannschaften. So rutschen wir in der Gesamtwertung sogar ein bisschen weiter nach vorne und kommen die Ziel Klassenerhalt ein gutes Stückchen näher.

… … …

Ausführlicher Bericht …

HIER

Das könnte Dich auch interessieren...