Eine Danksagung der besonderen Art…

Wie heißt es so schön: nach dem Rennen ist vor dem Rennen? – Nortorf 2015 steht schneller vor der Tür als wir alle denken können!

 

Die 5 Athletico 2er Team’s haben sich dieses Jahr dazu entschlossen unserem leisen und zumeist eher im Hintergrund die Fäden ziehendem Rennleiter Werner eine Aufmerksamkeit für seine bisher 5 Jahre im Dienst als Fahrdienstleiter der 24h von Nortorf zu spendieren.

Es wurden fleißig Spenden von allen Fahren gesammelt, dann wurde ein Konsortium gegründet das unter Ausschluss der Öffentlichkeit eine Vorauswahl der Präsente durchführte, dieses Konsortium soll nach inoffiziellen Aussagen ca. 48h dafür benötigt haben um auch nur ansatzweise verwertbare Ergebnisse an das Tageslicht zu bringen. (Man munkelt, es sei Eurosport Schuld gewesen, diese ständigen Radübertragungen…)

Im Anschluss wurden dann zwei namentlich nicht näher bezifferte Kollegen entsandt die mit den finanziellen Mitteln die notwendigen Waren organisierten und ebenfalls schön arrangierten.

Heute, am 15.08.2014, war es dann soweit, Marco S. und meine Wenigkeit überraschten den FDL bei seiner Arbeit, entzogen ihm über eine Stunde seiner doch sehr wertvollen Zeit und bekamen sogar (k)einen (Aldi-Pulver)-Kaffee! In diesem Sinne danke für den netten und freundlichen Empfang Werner!

Anbei noch ein Foto des glücklichen und überraschtem Empfänger des “Körbchens”:

werner_2014_korb

Es bedanken sich für deine tolle Arbeit:
Marco S.
Sascha G.
Christian S.
Beeke J.
Jan H.
Sandra W.
Frank W.
Hennig K.
Ralf B.
Heiko H.

Das könnte Dich auch interessieren …