8. RTF : Hüttener Berge ab(g)rasen

Bereits zum 8. Mal – die Athletico Büdelsdorf RTF : Hüttener Berge ab(g)rasen

Geplanter Termin für 2021 : Sonntag, d. 26.09.2021

Auf den Spuren des Ascheffel-Rad-Rennens, ob schnell oder gemütlich (abrasen oder abgrasen), das entscheidet Ihr selbst.
Im Angebot sind Strecken von 43 km, 76 km, 120 km und 153 km.

Start- und Ziel-Ort:

Startzeit:
09:00 – 10:00 Uhr

Infografik RTF – Wo ist was?

Parkplatz “Freibad Büdelsdorf”, Hermann-Ehlers-Platz 13, 24782 Büdelsdorf

Anmeldung am Start. – Bitte möglichst schon ausgefülltes und ausgedrucktes Anmeldeformular mitbringen, siehe …

Startgeld:
BDR-Mitglieder 7,00 €, Nicht-Mitglieder 12,00 €, Teilnehmer unter 18 Jahren fahren kostenlos ! Keine Vorabüberweisung möglich.
Unterwegs gibt es reichlich zu essen und zu trinken. Im Startgeld inbegriffen.

Informationen gibt´s von Wolfgang Mücke:
04331 – 3338317 – womue@mail.de

Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Rechnung und Gefahr !

Parkplätze:
Gewerbegebiet Wollinstraße Büdelsdorf
Gewerbegebiet Agnes-Miegel-Straße Büdelsdorf

Parkplätze in der Friedhofsallee

Strecken im Detail:

Diese Strecke ist komplett ausgeschildert, wird selbstständig gefahren ; keine Guides. Navigations-Gerät möglich, aber entbehrlich.

Athletico-RTF Hüttener Berge ab(g)rasen (1 Punkt)


Die Strecke (siehe oben – 43 km-Strecke) ist komplett ausgeschildert, kann also auch selbstständig ohne Navigations-Gerät gefahren werden. – Ab u.g. Teilungsstelle in Duvenstedt (rechts ab) fahren wir in Eigenregie nach Navigations-Gerät. – Alternativ : Guides begleiten uns ab dem Start in verschiedenen Tempo-Gruppen ; Gruppengröße maximal 20 Personen ; 2 Guides pro Gruppe. – Bei Defekt stoppt die gesamte Gruppe, bis die Panne behoben ist.

Athletico-RTF Hüttener Berge ab(g)rasen (2 Punkte)


Athletico-RTF Hüttener Berge ab(g)rasen (3 Punkte)


Athletico-RTF Hüttener Berge ab(g)rasen (4) Punkte)

Viel Spaß auf der 8. Athletico-RTF!

Rückblick 2019

Berichte und Diskussion zur 7. RTF -> hier klicken

Bilder

Rückblick 2018

Berichte und Diskussion zur 6. RTF -> hier klicken

Bilder

Rückblick 2017

Berichte und Diskussion zur 5. RTF -> hier klicken

Bilder